Veröffentlicht von Richard Wegner am Di., 7. Jul. 2020 17:15 Uhr

Termine | 19 - 21 Uhr
14.09.2020: "Arbeitsplatzgestaltung"
05.10.2020: "Erntedank"
26.10.2020: "Bio? Fair Trade? Nachhaltigkeit?"
16.11.2020: "Weniger Zucker, aber wie?"
07.12.2020: "Offene Fragenrunde von A wie Avocado bis Z wie Zabaione"

Leitung: Katharina Raguse (Köchin)
18 Euro = 1 Termin
Ort: Evang. Familienbildung, Spießweg 7-9, 13437 Berlin
Anmeldung

Durch die vorgegebenen Corona - Hygienebestimmungen, dürfen wir momentan noch keine regulären Kochkurse anbieten. Doch wir haben uns etwas anderes einfallen lassen! Wir kochen theoretisch!
Es werden praktische Tipps zu unterschiedlichen Themen der Küche gegeben. Und auch wenn selbst nicht die Pfanne geschwungen werden darf, wird reichlich Anschauungsmaterial vorhanden sein! Gemeinsam beisammen sein, Neues lernen und Freude haben!

Themen:

24.08.2020: Welches Gewürz passt zu welchem Essen

     Wacholder, Piment und Co bekommen endlich ein Gericht

14.09.2020: Arbeitsplatzgestaltung

     Wie organisiere ich mich in der Küche, womit fange ich an?

5.10.2020: Erntedank

     Der Tisch ist reich gedeckt. Wie kann ich dies für den Winter haltbar machen?

26.10.2020: Bio? Fair Trade? Nachhaltigkeit?

     Was bedeuten diese Begriffe eigentlich?

16.11.2020: Weniger Zucker, aber wie?

     Welche Möglichkeiten bestehen, dem Industriezucker zu entfliehen?

7.12.2020: Offene Fragenrunde von A wie Avocado bis Z wie Zabaione

(Foto:pixabay.com)

Kategorien Familienbildung: Kurse für Alle