Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Digitales Konzert in Heiligensee zum Orgelgeburtstag und zum Jahr der Orgel

Digitales Konzert in Heiligensee zum Orgelgeburtstag und zum Jahr der Orgel


# Aktuelles
Datum der Veröffentlichung Veröffentlicht am Dienstag, 13. Juli 2021, 09:27 Uhr
Digitales Konzert in Heiligensee zum Orgelgeburtstag und zum Jahr der Orgel

Am Pfingstsonntag 2021 feierte die Kirchengemeinde Heiligensee den zehnten Geburtstag der Dorfkirchenorgel mit fünf konzertanten Andachten am Nachmittag.

Konzertorganistin Ann-Helena Schlüter (Würzburg) spielte zwei Sätze aus der 4. Orgelsonate von Felix Mendelssohn Bartholdy, den jubelnden ersten Satz und das stimmungsvolle Andante Religioso; dazu den virtuosen ersten Satz aus der Trio-Sonate d-Moll von Johann Sebastian Bach und die Eigenkomposition Pandemic Dance. Dieser Tanz ist seit Beginn der Pandemie in verschiedenen Zyklen entstanden, worin sich die Interpretin mit der Panik und Angst, Unsicherheit, Wut, Empörung, Entsetzen und dem Eingefrorensein auseinandersetzt.

Die Liturgie der Andachten wurde ausgestaltet von Eva-Maria Stein, Corina Rochlitz und Michael Glatter.

Hier können Sie die Video-Aufzeichnung der dritten Andacht dieses Pfingstnachmittages anschauen.

Weitere Informationen zur Orgel der Dorfkirche Heiligensee

Weitere Informationen zum Orgelband 2021