×

Warnung

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Sonntag, 23. Juni 2019, 16:00 Uhr

Lesungen aus Fontane's „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“ sowie Lieder von Thomas Heyn nach Texten von Theodor Fontane und Instrumentalmusik im Stil der "preußischen Hausmusik"


‘Ich mied den Markt, ich mied den Schwarm / andre sind reich, ich bin arm. Und doch, wär’s in die Wahl mir gegeben / ich führte noch einmal dasselbe Leben.’

Seit 1860 widmete sich Theodor Fontane der Reiseliteratur, die in der Mitte des 19. Jahrhunderts einen regelrechten Boom erlebte, denn nur wenige Menschen konnten sich das Reisen leisten. Aus den Reiseberichten, angereichert mit Geschichte und Geschichten, entstand 1861 das Büchlein Grafschaft Ruppin, das bereits ein Jahr später die zweite Auflage mit dem Obertitel „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“ erhielt. Diese Texte sind bis heute in ihrer Mischung aus poetischem Reichtum und genauer Beschreibung lesenswert.

Der Komponist und Gitarrist Walter Thomas Heyn, bekennender Fontanianer seit vielen Jahren, schrieb für die Sängerin Anna Pehrs 7 Lieder nach Texten des Meisters.  Abgerundet wird das Programm durch instrumentale Musiken im Stil der damals beliebten „preußischen Hausmusik“. An der Violine hören Sie Henri Kühnert.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Bringen Sie Freunde mit!

Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Kunst und Kultur in der Gemeinde Alt-Wittenau"


(Fotos: promo)

Mitwirkende
Anna Pehrs (Gesang) & Duo Chagall
Ort
Dorfkirche Alt-Wittenau, Alt-Wittenau 64a, 13437 Berlin, Deutschland
Preis
frei - Spende erbeten