Donnerstag, 11. März 2021, 19:30 - 21:00 Uhr

Ein Rückblick nach einem Jahr Pandemie-Erfahrung: Am 15. März 2020 entfielen im Zuge des ersten Lockdown landesweit die Gottesdienste. Glaubensausübung verlagerte sich noch stärker als sonst in die eigenen vier Wände, fand aber gleichzeitig neue Formen in den digitalen Medien und im Freien. Neben Hygienekonzept und Abstandsregeln stellen sich grundlegende Fragen für Glauben des Einzelnen. Drei dieser Fragen möchten wir im Gespräch mit Ihnen nachgehen:

Donnerstag, 11. März 2021
Corona & mein Gottesbild: Was hat Gott mit Corona zu tun?

Mittwoch, 17. März 2021
Corona & mein Verhalten: Was ist als Christ zu tun?

Dienstag, 23. März 2021
Corona & meine Hoffnung: Worauf hoffe ich außer auf den Impfstoff?

Jeweils von 19:30  –  21:00 Uhr per Zoom-Videokonferenz. Nach einem kleinen einführenden Vortrag in das jeweilige Thema besteht zum Austausch – in kleiner Runde in Breakout-Sessions, im Plenum und unter Nutzung der verschiedenen interaktiven Zoom-Tools. Der Abend endet mit Gebet und Segen.

So nehmen Sie teil: Öffnen Sie die Website zoom.us oder Ihren Zoom-Account. Treten Sie dem Meeting bei: Meeting-ID: 7036301703 Kennwort: meinGlaube

Wir würden uns freuen, Sie an einem oder mehreren Abenden zu begrüßen! Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! 

Ihre  Pfarrerin Manuela Michaelis
Evangeliums-Kirchengemeinde www.evangeliums-gemeinde.de

und Pfarrerin Larissa Schoenfeldt
Ev. Kirchengemeinde Berlin-Hermsdorf www.ekibh.de

(Foto: pixabay.com)

HINTERFRAGBAR - Mein Glaube in Corona-Zeiten: Video-Konferenz
Mitwirkende
Pfarrerin Manuela Michaelis, Pfarrerin Larissa Schoenfeldt
Ort DIGITAL - Evangeliums-Kirchengemeinde, Hausotterplatz 3, 13409 Berlin
Preis
frei