Patenschaftsprojekt „An deiner Seite“

Fürchte dich nicht, denn ich bin bei dir! (Jesaja 41,10)

Kennen Sie das? Die Anforderungen im Alltag werden immer höher. Die eigene Familie wohnt weit weg oder es ist vielleicht gar keine Familie als Unterstützungssystem mehr da. Dann kommt eventuell noch eine Krise hinzu - da tut es gut, jemanden an der Seite zu haben!

Das Patenschaftsprojekt „An deiner Seite“ der Evangelischen Familienbildung Reinickendorf richtet sich an Familien mit Kindern im Alter von eins bis sieben Jahren. Ehrenamtliche Pat:innen besuchen die Familien drei bis vier Stunden wöchentlich und unterstützen, stärken und entlasten sie damit kurzfristig für einen Zeitraum von einigen Wochen oder – je nach Wahl - langfristig für mehrere Monate oder länger.

Manchmal brauchen Familien jemanden, der zuhört, tröstet und durch eine schwere Zeit hilft. Je nach Bedarf können es Gespräche sein, ein gemeinsamer Besuch auf dem Spielplatz, gemeinsames Kochen. Daraus kann sich eine längerfristige Patenschaft entwickeln, wobei eine Verbindung fürs Leben entstehen kann und sich die eigene Familie vergrößert. Das ist ein Gewinn sowohl für die Familien als auch für die Ehrenamtlichen. Verlässlich liebevoll füreinander da sein - das ist Familie.

Die Familienpatenschaften basieren auf gegenseitiger Wertschätzung, Vertrauen, Verlässlichkeit und Mitmenschlichkeit. Die Familien und Ehrenamtlichen erleben und gestalten eine gemeinsame Zeit und lernen voneinander und miteinander. Die Familien erfahren Entlastung und Unterstützung, bekommen Impulse für den Familienalltag und werden in ihren Kompetenzen gestärkt.

Das Familienpatenschaftsprojekt „An deiner Seite“ wird seit März 2023 von der Evangelischen Familienbildung Reinickendorf getragen und inhaltlich geleitet. Vom Bezirksamt Reinickendorf, Abteilung Jugend und Familie, wird es mitbegleitet und finanziert. Es ist offen für alle Interessierten, unabhängig vom Glauben.

Projektorganisatorin und Ansprechpartnerin ist Bettina Gödde. Sie betreut die Ehrenamtlichen und bringt sie mit den Familien zusammen. Die inhaltliche Verantwortung des Projekts liegt bei der Leiterin der Evangelischen Familienbildung Reinickendorf, Christin Reuter. Das Projekt "An deiner Seite" ist das weiterentwickelte Nachfolgeprojekt von „Hand und Herz“ des ehemaligen Diakonischen Werkes Reinickendorf.

Wer Lust und Zeit hat, als ehrenamtliche Patin* / ehrenamtlicher Pate* mitzumachen, kann sich gerne bei der Projektorganisatorin Bettina Gödde melden.

Kontakt:
Ev. Familienbildung Reinickendorf, Bettina Gödde, b.goedde@kirchenkreis-reinickendorf.de, Tel. 0157 / 50 18 85 65

Alle Informationen rund um das Patenschaftsprojekt finden Sie in unserem Flyer, hier zum Download (PDF):

Kontakt Patenschaftsprojekt


Evangelische Familienbildung Reinickendorf

Bettina Gödde | Projektorganisation
Telefon: 0157 / 50 18 85 65 | b.goedde@kirchenkreis-reinickendorf.de
Alt-Wittenau 70, 13437 Berlin
Sprechzeiten: Dienstag, 13 - 15 Uhr und Mittwoch, 15 - 17 Uhr